Bild

Unterstützen Sie die Krebsliga Zentralschweiz mit einer Spende oder Mitgliedschaft


In den letzten Jahren haben immer wieder verschiedene Firmen, Personen und Institutionen spezielle Aktionen oder Veranstaltungen zugunsten der Krebsliga Zentralschweiz durchgeführt. Wir danken für Ihr Engagement!

Monkey run Marocco - 2018
d
c
Vier Jahre nach der Mongol ralley starteten Emrha, Jérôme und Philipp zum Jahreswechsel 2018-2019 ihre abenteuerliche Spendenaktion  "Monkey run marocco" in Marrakesch, um die marokkanische Wüste und Gebirge in nur knapp 10 Tagen mit einem 2 PS starken Töff zu durchqueren.

Wiederum sammelten sie für den Notfallplatz in der KiTa Zaubercheschte und es kamen  6421.73 Franken zusammen.

Damit kann dieses spezifische Projekt der Krebsliga Zentralschweiz weiterhin angeboten und finanziell unterstützt werden. Die Krebsliga Zentralschweiz bedankt sich auch im Namen aller Betroffenen für diesen grossartigen Spendenbetrag.

Fotos folgen.......

Fuchs Hairteam - Spendenwochen
d
c
2018
An seinen Standorten in Luzern, Sursee, Kriens, Stans und Küssnacht kamen im Rahmen der traditionellen Spendenwoche in diesem Jahr 7'165 Franken zusammen. Damit durchbrach der Totalbetrag aller bisher 14 Sammelaktionen des Fuchs Hairteam die Schallgrenze von 100'000 Franken.

Das Fuchs Hairteam spendet seit 2005 für die Krebsliga Zentralschweiz. Einmal jährlich wird diese Spendenwoche durchgeführt. Für jede bezogene Dienstleistung in einem der Salons legt das Fuchs Hairteam einen Fixbetrag in eine spezielle Kasse. Kundinnen und Kunden können den Betrag auf freiwilliger Basis ergänzen. Immer mit dem gleichen Zweck: jene Menschen, die mit Unterstützung durch die Krebsliga Zentralschweiz einem persönlichen Schicksal begegnen oder Angehörige dabei unterstützen, tatkräftig zu helfen und Projekte zu ermöglichen.

 

                                  FUCHS_Hairteam_checkübergabe 1.jpeg

Wir danken allen Kundinnen, Kunden, dem gesamten Team und der Familie Fuchs für diesen grossartigen Betrag und das stetige Engagement für Krebsbetroffene, welches sie in all den Jahren gezeigt haben. Ein grosses und herzliches Dankeschön von der Krebsliga Zentralschweiz




2017

In diesem Jahr wurde das Rekordergebnis von 2014 übertroffen und das Fuchs Hairteam übergab der Krebsliga Zentralschweiz einen Check von 8'300 Fr.! Während ihrer Aktionswoche im September 2017 hat das Fuchs Hairteam pro Kundin/Kunde 5.00 Fr. gespendet. Zusammen mit den Spenden der Kundinnen und Kunden ist dieser grosszügige Betrag zusammenkommen. Das ist neuer Rekord! Vielen Dank!



2016

Auch das 11. Spendenaktionsjahr der Firma FUCHS HAIRTEAM ging mit einem sensationellen Ergebnis von Fr. 7'112.15 zu Ende. Die Familie Fuchs hat den Spendenbetrag auf Fr. 7'200,- aufgerundet. Für ihr langjähriges Engagement und Grosszügigkeit danken wir dem gesamten FUCHS HAIRTEAM und allen Spenderinnen und Spendern die die Spendenboxen in den Fillialen grosszügig gefüllt haben. Merci vielmals!

   

                             volle Spendenbox1.jpg

Schüleraktion "Gutes tun" - 2018
d
c

Rahel, Loredana, Livia und Corina vom Schulhaus Meiersmatt 2 in Kriens haben sich für die Aktion "Gutes Tun" überlegt, selber feine Sonntagszöpfe zu backen und diese zu verkaufen.

An zwei Sonntagen im Herbst 2018 haben sie damit 288 Franken eingenommen und zu Gunsten von Krebsbetroffenen und ihren Familien der Krebsliga Zentralschweiz überwiesen.

Wir finden diese Aktion toll und danken euch ganz herzlich für diese Idee und euer Engagement.

 Krebsliga (2).jpg

       Krebsliga (2).jpg

Grand Casino spendet, anstatt Weihnachtsgeschenke zu verteilen - 2018
d
c
Das Grand Casino Luzern spendet 3'000.- Franken an die Krebsliga Zentralschweiz anstelle von Weihnachtsgeschenken an die Geschäftspartner. Das hat einen positiven Anklang bei den Geschäftspartnern gefunden und wurde bereits das zweite Mal umgesetzt.

Am 26. März 2018 fand die Checkübergabe im Restaurant Olivo bei einem gemeinsamen Mittagessen mit dem CEO des Grand Casino Luzern, Herrn Wolfgang Bliem (ganz rechts) und dem CFO Herr Rudolf Widmer (links aussen) mit dem Präsidenten der Krebsliga Zentralschweiz Herrn Dr. Roland Sperb (2. v.links) und der Stellenleiterin Frau Yasmina Petermann statt.

Die Krebsliga Zentralschweiz bedankt sich - auch im Namen aller Betroffenen - für diese grosszügige Spende und schätzt diese Aktion sehr.

2018-03-26_Grand Casino Luzern_Scheckübergabe.jpg
Theater Buochs, Kaländer Girls - 2017
d
c

In der Spielsaison 2017 wurde mit dem Verkauf des Akt Kalenders «Kaländer-Girls» sowie mit Spenden und einem Beitrag der Theatergesellschaft Buochs ein stattlicher Reinerlös von Fr. 4280.– erzielt. Das Geld kommt «Krebsbetroffenen und Angehörigen in den Kantonen Ob- und Nidwalden» zu Gute.  



DSC00082_A[1].jpg
Die Präsidentin der Theatergesellschaft Buochs, Katrin Niess (links), übergibt Ruth Aufdermauer (rechts), Sozialberaterin der Krebsliga Zentralschweiz von der Beratungsstelle Stans, den Check.
Sportevent - Erinnerungsturnier LT-13
d
c

2018

Am 3. November fand das 5jährige Ehrenturnier Lei Tai Fullcontanct Fighting in Erinnerung an Thomas Lötsch statt.

Wir danken dem OK Team um Tomislav Mesarek für die Berücksichtigung der Krebsliga Zentralschweiz, es wurde ein Spendenbetrag von Fr. 963.40 überwiesen. Dieser Betrag kommt vollumfänglich dem Sozialfond der Krebsliga Zentralschweiz zu Gute.

IMAG1337.jpg


  
  IMAG1326.jpg


2017

Am 4. November 2017 fand im Emmen das Lei Tai Fullcontact Fighing statt. http://www.lt-13.com/ueber-uns/

 

Im Anschluss hat das OK - Team um Herrn Tomislav Mesarek einen Spendenbetrag von CHF 1090.- der Krebsliga Zentralschweiz überwiesen.

 

Wir danken allen Spendern und Spenderinnen und dem OK Team für diese grosszügige Spende, die Krebsbetroffenen und ihren Angehörigen in der Zentralschweiz zu Gute kommen wird.

 IMAG7469.jpg

 

 

Geburtstag feiern und spenden - 2017
d
c
Herr W. aus Nebikon feierte im September 2017 seinen 80. Geburtstag. Bei dieser Gelegenheit verzichtete er auf Geschenke und anstelle dessen, bat seine Gäste der Krebsliga Zentralschweiz eine Spende zu überweisen. Es kamen rund 4500.- Franken zusammen.

Wir danken ihm und all seinen Gästen für die grosszügige Unterstützung.
Referentengeschenk - 2017
d
c
Anlässlich des öffentlichen Informationsabend HIRNTUMOREN vom
6. November 2017 hat die Praxis 57plus, Lenzburg ihr Honorar von
CHF 300.- zu gunsten der Krebsliga Zentralschweiz gespendet.

Wir danken Frau Dr. Annett-Kathrin Hass und Silvia Muff ganz herzlich.
Lottomatch in Erstfeld - 2017
d
c


Die 13 jungen Frauen haben viel Einsatz gezeigt und man durfte vergangene Woche den namhaften Betrag von Fr. 8‘000.-- übergeben.

 

13 junge Frauen welche teilweise direkt oder indirekt von der Krankheit Krebs betroffen sind, haben sich entschieden die Krebsliga Zentral-schweiz zu unterstützen. Nach mehrmonatiger Vorbe-reitungszeit war es am 30. September dann endlich soweit. Die Mitglieder der Projektgruppe sowie Angehörige und Freunde standen an diesem Tag in der Küche, beim Service, beim Karten-verkauf, als Speaker, Glücksfee etc. im Einsatz. Es war ein strenger und langer Tag, doch es hat sich gelohnt. Dank der grosszügigen Unterstützung vieler Urner Geschäfte, auswärtiger Firmen und Privatpersonen konnte man einen sehr attraktiven Gabentisch präsentieren.

Am 24. November 2017 wurde der namhafte Betrag von Fr. 8'000.- übergeben.


Das Geld wird betroffenen Familie im Kanton Uri zugutekommen. Auch wenn es vielleicht nur ein kleiner Tropfen auf den heissen Stein ist, so ist sich die Projektgruppe sicher, dass es sich lohnt solche Anlässe zu organisieren und somit zu helfen.

Die Krebsliga Zentralschweiz bedankt sich recht herzlich bei den jungen Frauen für diesen grossartigen Event und bei allen Lottomatchteil-nehmenden, Sponsoren, Spenderinnen und Spender.



Checkübergabe1.jpg

Kenis Urithlon - 2016
d
c

 

Sport ist Kenan Calisici grosse Leidenschaft. Auch nach einem Schicksalsschlag hat er sein Ziel nie aus den Augen verloren. Zum Andenken an seine verstorbene Mutter und aus Dankbarkeit für die bestandene Aufnahmeprüfung im nationalen Leistungszentrum in Magglingen hatte Kenan Calisici mit einer Spendenaktion am 30.08.2016 auf die Tätigkeit der Krebsliga Zentralschweiz aufmerksam gemacht.

 

Lesen Sie hier mehr über das gesamte Vorhaben und Hintergründe von Kenan's Spendenaktion.

 

Allen Spenderinnen und Spender welche Kenis Urithlon bis heute (27.9.16) unterstützt haben möchten wir ganz herzlich DANKE sagen, es sind bereits Fr. 4‘274.65 eingegangen!

 

IMG_6429_schwimmen.JPG  IMG_6431_velo.JPG

Klinik Hirslanden St. Anna Luzern - 2016
d
c

Sponsoring 

 

Anlässlich des 60 Jahre Jubiläums der Krebsliga Zentralschweiz hat die Klinik Hirslanden St. Anna Luzern die Bauern-Brunches, die im Spätsommer 2016 in vier Kantonen der Zentralschweiz durchgeführt wurden, mit einem Gesamtbetrag von Fr. 7877,15 gesponsert.

 

Die Klinik St. Anna hat alle Brunchkosten übernommen, sodass der gesamte Erlös für Krebsbetroffene und Angehörige eingesetzt werden kann.

 

Dafür ein grosses Dankeschön, im Namen aller Betroffenen und der Krebsliga Zentralschweiz.

 

 

Ladies Charity Tour 2015
d
c

 

Checkbergabe_Gesamtbetrag.jpg

 

Golfen und Biken für die Krebsliga

 

Mit einem grossartigen Ergebnis ist die Ladies Charity Tour 2015 am 5. August 2015 im Lucerne Golf Club zu Ende gegangen. In Luzern wurde der Krebsliga ein Check mit dem Gesamtbetrag von den Anlässen in Graubünden, Andermatt und Luzern von Fr. 35‘760 übergeben.

 

Die Spende für die Krebsliga wird eingesetzt für die vielfältigen Aufgaben in der Vorsorge, Betreuung und Forschung von «gemeinsam gegen Brustkrebs». Im Zentrum aller Tätigkeiten stehen stets die Betroffenen und ihre Angehörigen.

 

Wir danken allen Spenderinnen und Spender für diesen grosszügigen Betrag. Den Organisatoren und Sponsoren ein herzliches Dankeschön für ihr Engagement für die Solidaritätstour.

„All Inclusive Tour“ - 2014
d
c

Spendenaktion für einen KiTA - Notfallplatz für Kinder mit einem an Krebs erkrankten Elternteil!

Mütter oder Väter, die an Krebs erkrankt sind, können für ihre Kinder nicht jederzeit wie gewünscht da sein. Vor allem bei Arzt- und Behandlungsterminen, in den Erholungs-phasen, aber auch bei der Neuorientierung mit der Diagnose Krebs stossen Eltern bei der Kinderbetreuung häufig an Ihre Grenzen. Die Krebsliga Zentralschweiz hat sich in Zusammenarbeit mit der KiTa „Zaubercheschte“ in Inwil zum Ziel gesetzt, die Eltern in diesen Situationen zu entlasten und einen Notfallplatz mit professioneller Ganztagesbetreuung für Kinder mit einem an Krebs erkrankten Elternteil anzubieten. Väter und Mütter, die an Krebs erkrankt sind, können sich somit in konkreten Situationen um ihre medizinische Behandlung oder ihre sonstigen Angelegenheiten rund um die Diagnose Krebs kümmern, wohl wissend, dass für ihre Kinder in dieser Zeit gut gesorgt wird.

Die All Inclusive Tour unterstützten dieses Angebot aus ganzem Herzen und es kamen 11'028 Franken zusammen, die alle in dieses spezifische Projekt der Krebsliga Zentralschweiz flossen, um damit den Betrieb dieses Notfallplatzes für mindestens 1 Jahr finanzieren zu können!

                                                     Check-bergabe_1.jpg

Für dieses grossartige und einmalige Engagement auf diese Art und Weise, bedanken wir uns recht herzlich. Auch im Namen aller Betroffenen die von diesem Projekt profitieren werden.